20 Years of The New Vienna Times

Oktober 21, 2008

Airporn – Porno Shooting am Flughafen Schwechat

Wie das Sexheft Kurier berichtet, möchte die EU jene Rettungspläne für angeschlagene Banken in Europa mit Kinderpornografie und Voyeur-Cams finanzieren.

Das neue Überwachungssystem „Airporn“ scannt die Fluggäste und durchleuchtet Kleidung sowie Schambehaarung.

Vielflieger können auch weiterhin ihre Bonusmeilen sammeln, beginnend in der Stufe Softporn, wobei eifrige Sammler bis zum Status Hardcore aufsteigen können.

Auch das Rennen um die AUA-Übernahme hat neuen Schwung bekommen durch die Vorlage der Angebote von Playboy und YouPorn.

Experten erwarten außerdem Massenbewerbungen für Jobs beim Bodenpersonal und empfehlen der Austro-Control den Ankauf von zusätzlichen Monitoren und externen Festplatten.

Advertisements

Oktober 19, 2008

Telekom-Mitarbeiter verteilt Pornofotos in Mautern

Filed under: Gossip — mayerhuber @ 7:52 pm
Tags: , , , , , , , , ,

Seit Monaten hält die Telekom Austria ganz Mautern in ihrer obszönen Gewalt: Pornofotos in Mautern verteilt

Auf die Frage, warum? „Wir als Telekom Austria sind verpflichtet die Daten unserer Kunden, die über das Internet illegal Pornos runtergeladen haben, an den drei höchsten Bäumen und den vier meistfrequentierten Bushaltestellen öffentlich kundzutun. Nein? Hmm …“ Jedes Foto zeigt das Titelbild eines Sexfilms und auf der Rückseite stehen Name und Adresse der Downloader. Auch Kinder sollten darüber informiert werden, um sich von den betreffenden Perversen fernzuhalten.

Boris Nemsic war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Hintergrund

Bloggen auf WordPress.com.